Sollen Männer auch in den Frauensalon dürfen?

G22 Sollen auch Männer in den Damensalon dürfen?
Nein! Oder? Nein, jetzt sind wir dran…100 Jahre Suffragetten.

Endlich hatte ich gestern mal wieder meine langjährigste Freundin am Telefon.
Wir kennen uns seit über 30 Jahren und sind im Alter 2 Monate auseinander.
Also beide genullt dieses Jahr.

Ein wenig schwierig ist es, sie zu erwischen, da sie immer noch im Schichtdienst arbeitet, und wenn zu Hause, abends dann mit ihrer besseren Hälfte telefoniert. Unfreiwillige Fernbeziehung.
Treffen? Wieder mal rausgehen?

Ach, sie sei oft einfach zu müde. Und ihr Rücken, der würde ihr doch schon einen Strich durch die Rechnung machen. Aber bald gäbe es ja neue Bürostühle…

Und wenn rausgehen? Wohin?
Es gäbe doch hier in Hamburg nichts mehr. Wo man sich einfach mal mit Gleichgesinnten treffen könnte.
Und mit den Freundinnen?
Nein, das hätte sie eingeschränkt.
Das ewige Reden über Krankheiten, andere Zipperlein und Generve am Arbeitsplatz.
Das zöge sie runter.
Ja, auch wir würden in die Jahre kommen.
Und das Thema älter werden, alt sein oder nicht. Ja, das beschäftigte sie schon.

So etwas wie einen Damensalon, so wie in den 20zigern, ja, das hätte sie gern.
Philosophieren, geistreicher Gedankenaustausch…
Ihre Stimme klingt viel frischer.
Wunderbar.
Aber… das gäbe es ja nicht (mehr).

Worüber sie denn reden wolle?
Das wüsste sie so nicht direkt, aber eben so etwas halt. Einfach die Atmosphäre, den Austausch von Frauen, die nicht allein auf ihrem Sofa sitzen bleiben wollen.

O.K.
Dann machen wir doch einen!!!!

Funkstille….
Vielleicht war sie an diesem Abend einfach zu müde….

Ja… die Idee hat sich bei mir eingenistet. Und wenn es so etwas hier nicht mehr gibt, dann mache ich es doch. Alleinsein auf dem Sofa ist …. Gut, um sich weiter herunter zu schrauben.
Klar ist das auch mit Aufwand verbunden. Ich weiß es aus Erfahrung.

Nur, wie sagte Erich Kästner so schön? Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
Einfach anfangen.

Also initiiere ich einen, und wenn es erst einmal online ist. Live ist natürlich besser, aber per Zoom ist auch schon nett. Und werde damit Frauen unterstützen, sich ihren eigenen Salon aufzubauen.

Wenn Du also Lust hast, Dich runter vom Sofa in den Austausch mit Frauen in den Start einer neuen Lebensphase zu begeben, dann lade ich Dich zu einem kostenlosen Strategiegespräch ein.

Da können wir schauen ob & wie ich Dich dabei unterstützen kann.
Hier findest Du den Weg zu unserem Gespräch
www.doityourway.de

Dagmar Thiel


Deine MUT ivatorin Dagmar

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trage Dich für weitere Inspirationen in den Newsletter ein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen