Dein Impuls für heute:

Gönne Dir täglich etwas Gutes

Gönne Dir täglich etwas Gutes

Nur so halten wir Anstrengungen und Anforderungen durch. Kleine Pausen zum Auftanken und zum Belohnen.

Nur manchmal fällt uns im Hamsterrad laufend nicht wirklich etwas ein.

„Hm, was könnte ich tun???“

Und dann wird es nichts.


Was aber ist, wenn Du schon eine Liste hast, auf die Du nur schauen musst, was gerade zeitlich oder lustmäßig passt?

Eine Feel-Good-Liste?

Dann klappt es meist. Einfach drauf schauen, umsetzen, abhaken 😊


Daher erstellt Dir eine solche Liste.

Fange an, auf dieser Liste Dinge aufzuschreiben, die Dir guttun.

Im Laufe des Tages, wenn Dir welche einfallen oder in der Ruhe vor dem Einschlafen.

Kleine, mittlere, größere Aktivitäten (wichtig, sie sollten mit wenig zusätzlichem Zeitaufwand umgesetzt werden können).


z.B. 1 Glas Wasser trinken, 10x bewusst atmen, einmal nach Deiner Lieblingsmusik tanzen, einen wichtigen Punkt auf der to do liste abhaken, jemanden sagen, „ich habe an Dich gedacht“, sich ein Lächeln im Spiegel schenken, ein nicht mehr passendes Kleidungstück aussortieren, ein, „was ich Dir schon immer mal sagen wollte“ loswerden, sich einen Strauß Blumen gönnen… u.v.m.


Und die lege Dir an einen zentralen Punkt hin.

Und nutze sie 😊

Und unabhängig davon wirst Du erstaunliches beim Erstellen der Liste feststellen…


tut dir etwas Gutes


Magst Du mir Deine Lieblingsbelohnung mitteilen?

Und warum die es ist? 

(kommt auch in den Lostopf)

Copyright !Dagmar Thiel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen