Deine Vorstellungskraft oder “Spinn doch mal rum!”

Kennst Du das? “Wie soll das denn gehen?”,
“Das kann ich mir nicht vorstellen….”
Und schon ist der Wunsch, der Traum als unlogisch, unrealistisch (ab)gewertet und verschwindet in der “schön wäre es ja Kiste”
Und wenn wenn dann ein kluger Ratgeber kommt,
der sagt nach Walt Disney, alles, was Du Dir vorstellen kannst, kannst Du auch erreichen, dann ….

sitzen wir bedröppelt da, weil es einfach nicht in unsere Vorstellung kommen will.
Die Bilder bleiben leer.
Also, wie sollen wir undere Ziele erreichen, wenn wir sie uns nicht vorstellen können? Wenn wir sie in unsere Kiste eingepackt haben.
Kennst du noch den Satz der Eltern. “spinn doch nicht rum, wie soll daas denn gehen? , Du bist echt ein Traumtänzer, Träume sind Schäume, u.v.m. Und schon sind sie weg, die Träume. Schäume halt. Und das tut weh. Und das kommt dann auch in die Kiste.

Wie sollen wir auf unser Herz hören, wenn wir es mit uunseren Träumen eingeschlossen haben?
Perfider kreislauf – und am Ende…

Wenn Du Lust hast, Deine Erfahrungen mit diesem oder ähnlichen Konstrukten für die erweiterung meines neuen Coaching- Programmes zu teilen, dann freue ich mich auf ein 20 minütiges telefonat.

Näheres findest Du hier: www.doityourway.de
Ich freue mich auf Dich, und Du Dich auf ein nettes Dankeschön.


Dagmar Thiel


Deine MUT ivatorin Dagmar

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trage Dich für weitere Inspirationen in den Newsletter ein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen